RSS Feed Alpenblog

Radfahren, Wandern, Wellness, Skifahren, Langlaufen und Winterwandern in Bayern und Tirol
  1. Blaumachen, backen, weben: Wohl nur  das Backen ist heute noch in unserem Alltag geläufig. Im 19. Jahrhundert jedoch und teilweise bis 1960 war es in Allgäuer Familien üblich, zu weben, zu käsen, zu spinnen. Die Männer konnten mit der Axt gleichermaßen umgehen wie mit der Sense.  Es klapperte, es roch, es rief der Kesselflicker und [...]

    Der Beitrag Handwerkertage im Bauernhofmuseum erschien zuerst auf Allgäuer Alpenblog.

  2. Das laute Klingen der Schellen ist beim Viehscheid im Eisenberger Ortsteil Zell weit über die Grenzen des Dorfes hinaus zu hören. Kein Wunder: Sind es doch weit über hundert Jungrinder, die bei der Traditionsveranstaltung Ende September jedes Jahr gemeinsam mit ihrem Hirten Josef Gast ins Tal zurückkehren. Den Sommer verbringen die Schumpen, wie die Tiere [...]

    Der Beitrag Viehscheid in Eisenberg: Traditionsveranstaltung mit Herz erschien zuerst auf Allgäuer Alpenblog.

  3. Im Allgäu machen wir besondere Erfahrungen – erleben die Kraft der Ruhe, die Herzlichkeit der Menschen, die Schönheit der Natur und das Glück tiefen Schlafs. In der Achtsamkeit Allgäu werden diese Erfahrungen gebündelt. Wir präsentieren achtsame Geheimtipps. Teil 2 der Kraftorte des Allgäus: der Pfad der Liebe in Bad Hindelang…     Und dann steht man in [...]

    Der Beitrag Achtsam im Allgäu: Ein Gefühl erkunden – auf dem Pfad der Liebe in Bad Hindelang erschien zuerst auf Allgäuer Alpenblog.

  4. Die kulinarische Kompetenz des Allgäus. Wir besuchen Orte, die eine Entdeckung für Genießer sind. Restaurants, Cafés, Bistros, Produzenten, die auf ihre Weise für gute Küche stehen. Zum Beispiel der Bäcker Mayer in Isny. Ein Familien-Unternehmen mit viel Tradition und noch mehr Trend-Bewusstsein…   Manchmal erweist sich das vermeintlich Einfache als großes Handwerk. Und das Gutgemachte ist [...]

    Der Beitrag Kulinarik im Allgäu. Der Bäcker Mayer in Isny – ein Familienbetrieb mit Zukunft erschien zuerst auf Allgäuer Alpenblog.

  5. Wenn Dr. Stefan Hövel in die Natur geht, sieht das so aus, als wäre er auf einer Party zu Gast, auf der er jeden kennt. Lächelnd schlendert er durch die Reihen, prüft interessiert das Befinden, nickt freundlich und freut sich über jede einzelne Begegnung: egal ob mit Wollgras, Wachtelkönig oder Fieberklee. „Isnyer NaturSommer“ heißt das [...]

    Der Beitrag Von Rauschbeeren und Wasserpalmen erschien zuerst auf Allgäuer Alpenblog.